Behandlung

Meine Behandlungsschwerpunkte sind:

 

- Entgiftung und Ausleitung

- Behandlung und Begleitung von chronischen Erkrankungen

- Infektanfälligkeit

- Darmsanierung

- Gesundheits-Coaching

- Ernährungsumstellung

- Beratung/Begleitung bei Ernährung nach Anthony William

- Stressbewältigung

- Austesten von Nahrungsergänzungsmitteln/Medikamenten

- Blockaden

 

 

Sie sind jeder Zeit herzlich willkommen mit allen Beschwerdebildern zu mir zu kommen.

 

Sie können einen Termin telefonisch oder per Email vereinbaren.

 


Entgiftung und Ausleitung

 

Entgiftung und Ausleitung sind ein sehr wichtiges Thema, um den Körper und die Psyche gesund zu erhalten.

Der Körper muss mit sehr vielen Belastungen, wie Umweltgifte, Haushaltsgifte umgehen. Wenn er auch noch schlecht ernährt wird, hat der Körper Schwierigkeiten die Gifte zu entsorgen und speichert sie im Körper. Das kann zu verschiedensten Beschwerdebilder wie Müdigkeit, Kopfnebel, stille Entzündungen, Schmerzen im Gewebe führen.

Stress, emotionale Belastungen und unbearbeitete Gefühlsereignisse haben ebenfalls auf die Gesundheit des Menschen eine starke Auswirkung. Wenn die Psyche keinen Ausweg mehr findet, um die Ereignisse zu verarbeiten, zeigt der Körper Symptome. Ein Beispiel wäre Magenprobleme - das schlägt mir auf den Magen.

Auf geistiger Ebene oder auch mentaler Ebene können Glaubenssätze zu destruktiven Verhalten führen. Glaubenssätze sind ein Programm nach dem der Mensch lebt und Entscheidungen trifft. Sehr oft sind die Glaubenssätze nicht bewußt. Ein Beispiel ist, das ein Kind gelernt hat, das wenn es krank ist, viel Aufmerksamkeit bekommt. Im Erwachsenenalter hat dieser Mensch viele Infekte, lange Genesungszeit. Im Hintergrund läuft noch sein Programm aus der Kindheit, wenn ich krank bin, bekomme ich viel Aufmerksamkeit. Dieser Glaubenssatz, dieses Programm läßt den Körper nur langsam gesunden.

 

Körperliche, emotionale und geistige Entgiftung und Ausleitung sind ein großer Bestandteil meines Angebotes an Dich. Gerade bei wiederkehrenden Erkrankungen oder Beschwerden ist es sinnvoll die emotionale und geistige Ebende mit einzubeziehen!